BOKU Gregor-Mendel-Haus

Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien
Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien

BOKU Gregor-Mendel-Haus

Sanierung und Erweiterung

Das Hauptgebäude der BOKU, das so genannte Gregor Mendel-Haus, ist ein charakteristischer Universitätsbau der späten Gründerzeit und wurde 1896 gemeinsam mit dem hofseitig gelegenen Justus von Liebig-Haus errichtet. 1978 wurden die beiden Gebäude über zwei Verbindungstrakte miteinander verbunden.

Das Hauptgebäude war  von kontinuierlichen Veränderungen und starken Abnutzungserscheinungen geprägt. Im Besonderen war das Hauptgebäude nicht barrierefrei erschlossen und entsprach aufgrund der gestiegenen Personenbelegung nicht mehr aktuellen Vorschriften bezüglich Sicherheit und Brandschutz. Das Gebäude wird als Institutsgebäude der Universität für Bodenkultur genutzt. Hauptnutzung: Hörsäle, Seminarräume, Labors und Büros.

Im Zuge der Sanierung und Erweiterung fanden folgende Maßnahmen statt: 

  • Fassaden- und Fenstersanierungen 
  • Funktionssanierungen im Bestandsgebäude 
  • Aufstockung des Liebigtraktes für Büronutzung 
  • Herstellung der Barrierefreiheit 
  • Umsetzung Brandschutzkonzept samt Sicherheitssanierungen
  • Umsetzung Entfluchtungskonzept (neues Stiegenhäuser mit Evakuierungsaufzug im Hof)
  • Haustechnische Sanierungen 
  • Errichtung einer Kantine mit Unterkellerung und Gründach
  • Neue Feuerwehr- und Müllfahrzeuge-Zufahrt, Müllplatz
  • KFZ-Stellplätze und Sitzterrasse (samt Rampen) für Kantine

Zur thermischen Verbesserung wurden im Zuge der Fassadensanierung die teilweise desolaten Kastenfenster getauscht.

Die Hauptverteilleitungen bzw. Steigstränge für Sanitär und Heizung sowie für die Elektroversorgung (samt Niederspannungshauptverteilung) wurden komplett erneuert. Neu hergestellt werden eine Brandmeldeanlage im Vollschutz und die Sicherheitsbeleuchtung.

Fotos: Daniel Ulbricht & Harald. A. Jahn

Baubeginn
Q4 2012
Fertigstellung
Q3 2016
Architektur
Investitionen
rund 28 Mio. Euro
Nettoraumfläche Sanierung
rund 13.300 m²
Nettoraumfläche Erweiterung
rund 1.300 m²
Website
BOKU Gregor Mendel Haus
BOKU Gregor Mendel Haus
BOKU Gregor Mendel Haus
BOKU Gregor Mendel Haus