HTL Trenkwalderstraße_Glaselement
HTL Trenkwalderstraße_Pausenflächen
HTL Trenkwalderstraße Gangbereich
HTL Trenkwalderstraße_Gangflächen
HTL Trenkwalderstraße_Außenansicht

HTL Bau und Design Innsbruck

Trenkwalderstraße 2, 6020 Innsbruck, Österreich
Trenkwalderstraße 2, 6020 Innsbruck, Österreich

Erweiterung der HTL Bau und Design Innsbruck

Die BIG hat das Bestandsgebäude teilsaniert, Räume neu strukturiert sowie die Außenflächen neugestaltet.

Flächengewinn durch Aufstockung
Nach den Plänen von ao-architekten wurde auf die drei bestehenden Obergeschoße des Haupttrakts ein viertes Obergeschoß aufgesetzt, welches überwiegend in Holzmassivbauweise ausgeführt wurde. Darin werden künftig sieben Maturaklassen und 2 CAD-Säle (Computer Aided Design) mit EDV-Bereichen Platz finden. Insgesamt entstanden im Erweiterungsgeschoß neun neue Unterrichtsräume. Dadurch wurden zusätzliche 1.600m² Nettoraumfläche zzgl. einer Terrasse mit rund 45m² gewonnen.

Umstrukturierung und Adaptierung des Bestands
Durch den Umzug der CAD-Säle in das neue Geschoß konnten die dadurch freigewordenen Flächen im dritten Obergeschoß für die benötigten Lehrerräume genutzt werden. Dort wurden auch der Chemie- und Physiksaal vergrößert und durch die zugehörigen Vorbereitungsräume miteinander verbunden. Im Untergeschoß gibt es nun anstelle von Lagerräumen eine Garderobe für die Schüler*innen. Neben der Erneuerung der Sanitärbereiche wurde im Zuge des Projekts der Brandschutz an die heutigen Anforderungen angepasst. Zusätzlich wurden die bestehenden Sanitäranlagen erneuert.

Neue Außenflächen
Im Zuge der Bauarbeiten wird zudem der bestehende Vorplatz im Bereich des Haupteingangs adaptiert. Dieser schließt direkt an die Schulbibliothek und die Cafeteria an und bietet die Möglichkeit, Pausen auch außerhalb des Gebäudes zu verbringen.

Baubeginn
Q3 2020
Fertigstellung
Q3 2021
Nettoraumfläche Erweiterung
rund 1.600 m²
Nettoraumfläche Sanierung
rund 1.000 m²
Investitionen
rund 8,0 Mio. Euro

EU-weiter, offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen zur Erlangung von Vorentwurfskonzepten für den Zubau BG/BRG Gänserndorf - Konrad Lorenz Gymnasium, am Standort 2230 Gänserndorf, Gärtnergasse 5-7.

Die Sitzungen des Preisgerichts fanden am 24. und am 25.04.2018 statt. Als Gewinner ging die Franz und Sue ZT GmbH hervor.

1. Rang = Gewinner

Projekt 11 / Franz und Sue ZT GmbH, Wien

Verfahrensbetreuer

next-pm ZT GmbH
Spiegelgasse 10/5
1010 Wien
T +43 1 512 36 66
office(at)next-pm.at 

 

Oberösterreichischen Holzbaupreis

Die HTL Bau & Design Innsbruck überzeugte im Frühjahr 2022 die Jury und erhielt den Oberösterreichischen Holzbaupreis in der Kategorie "Außer Landes".

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen

Im Herbst 2022 bekam die sanierte und aufgestockte Schule eine Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen, prämiert wurden die Um- und Erweiterungsbauten.