Gymnasium Bad Vöslau

Petzgasse 36, 2540 Bad Vöslau, Österreich
Petzgasse 36, 2540 Bad Vöslau, Österreich

Gymnasium Bad Vöslau

Sanierung und Erweiterung

Nach zwei Jahren Bauzeit ist das Bauvorhaben Erweiterung und Sanierung des Bundesgymnasiums Gainfarn in Bad Vöslau abgeschlossen. Während in einer ersten Phase Teile abgebrochen und neu errichtet wurden, ist nun auch der Bestand saniert. Jetzt gruppieren sich vier Gebäude um einen zentralen Verbindungsbau und bilden einen modernen Schulcampus.

Zu Beginn des Bauprojektes mussten das ehemalige Internat, die Aula und ein Lehrerwohngebäude abgebrochen werden, um Platz für den neuen, zweigeschoßigen Klassentrakt, die zusätzliche Turnhalle und den ebenerdigen Verbindungsbau zu schaffen. In dem zentralen Erschließungsgebäude befinden sich die neue Aula, Bibliothek, Mehrzweckraum, Garderobe und Geräteräume der Turnhalle sowie großzügige Pausen- und Aufenthaltsflächen. Auf dem Dach ist eine Terrasse entstanden. Darüber hinaus hat die bestehende Turnhalle eine thermisch optimierte Gebäudehülle erhalten. Die Bauarbeiten der ersten Phase wurden im Herbst 2013 abgeschlossen. Seitdem sind die neuen Gebäude bereits in Betrieb. 

In der zweiten Bauphase wurde schließlich das bestehende Schulgebäude saniert. Dabei wurde der Schultrakt entkernt – also viele Zwischenwände bis auf die Grundmauern entfernt – und neu angeordnet. So wird nun auch der Bestand den Anforderungen an einen modernen Schulbetrieb gerecht. Hier finden alle Sonderunterrichtsräume, Verwaltung samt Direktion und einige Stammklassen Platz. Insgesamt bietet die Schule auf einer Nettoraumfläche von rund 9.300 Quadratmetern Räume für Lehren, Lernen und Bewegung. 

Neben der Funktionssanierung wurden die Haustechnikanlagen der ehemaligen Försterschule erneuert, der Brandschutz auf den aktuellsten Stand gebracht und Barrierefreiheit hergestellt. Energetisch als auch optisch steht das Bestandsgebäude den Neubauten um nichts nach. Denn die Fassade wurde thermisch saniert – also die Fenster getauscht und die Dämmung erneuert – und jener der neuen Gebäude angeglichen.

Fotos: Lukas Schaller / Kurt Kuball

Baubeginn
Q3 2012
Fertigstellung
Q3 2014
Architektur

Sanierung und Erweiterung BG Gainfarn

Wettbewerb

Offener, EU-weiter, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von General­planerleistungen zur Erlangung von baukünstlerischen Vorentwurfs­konzepten für die Sanierung und Erweiterung des BG Gainfarn, am Standort A-2540 Bad Vöslau, Petzgasse 36.

Die Jurysitzungen fanden am 30.6. und 01.07.2010 statt. Als Gewinner ging Architekt Dipl.-Ing. Robert Diem hervor.

1. Preis

Projekt 26, Architekt Dipl.-Ing. Robert Diem, Wien

Auszug aus dem Juryprotokoll

Seitens des Preisgerichtes werden dem Vorschlag wesentliche Qualitäten zugesprochen. 

Das Projekt besticht durch seine klare konzeptionelle Idee. Vier
Solitärbaukörper werden durch eine großzügige begehbare Terrassen-landschaft miteinander verbunden. Die bestehende Schule mit Turnsaal und die Volumen der Erweiterungen verschmelzen zu einem homogenen Ganzen, wobei alt und neu eigenständig lesbar bleiben.

Der Gesamtbaukörper fügt sich maßstäblich gut in die umgebende klein-maßstäbliche Bebauung ein und schafft überzeugend proportionierte Außenräume.
Die innenräumliche Organisation ist schlüssig, räumlich anspruchsvoll und lässt durch die unterschiedlichen Belichtungsmöglichkeiten eine besondere Raumatmosphäre erwarten.

Sowohl der Eingangsbereich als auch die Raumzone innerhalb des neuen Stammklassenbereichs sind in hohem Maße funktionell, großzügig und gemeinschaftsbildend. Die Raumbereiche in der Eingangszone bergen das Potential, sowohl schulintern als auch extern als Veranstaltungsort genutzt werden zu können.

Insgesamt bietet der Entwurf auf verblüffend einfache Weise eine überzeugende Lösung für die schwierige Aufgabe, Alt und Neu strukturell zu verbinden, und schafft darüber hinaus einen neuen Typus Schule von hoher Identität.

 

2. Platz: Projekt 49, Architekt Dipl.-Ing. Erwin Stättner, Wien

 

3. Platz: Projekt 06, Obermoser Arch-omo ZT GmbH, Innsbruck

Verfahrensbetreuung

Hans Lechner ZT GmbH
Lerchenfelderstraße 65, 1070 Wien
387(at)hanslechner.at

 
Bundesgymnasium Bad Vöslau
Bundesgymnasium Bad Vöslau
Bundesgymnasium Bad Vöslau
Bundesgymnasium Bad Vöslau
Bundesgymnasium Bad Vöslau