AHS Reininghaus Graz

AHS Reininghaus Graz

Alte Poststraße, 8020 Graz, Österreich
Alte Poststraße, 8020 Graz, Österreich

Neubau der AHS Reininghaus Graz

Wettbewerb

EU-weiter, offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen zur Erlangung von Vorentwurfskonzepten für den Neubau AHS Reininghaus, am Standort 8020 Graz, Alte Poststraße.

Die Sitzungen des Preisgerichts fanden am 23. und 24. 11.2020 statt. Als Gewinner ging die ARGE j-c-k, Arch. DI Sandra Janser hervor.

1. Rang = Gewinner

Projekt 07/ ARGE j-c-k, Arch. DI Sandra Janser, 8010 Graz

Auszug aus dem Juryprotokoll

Das Projekt besticht durch seine klare städtebauliche Haltung. Ein begrünter Schulvorplatz verbindet  die AHS Reinighaus nahtlos mit dem Straßengefüge des neuen städtebaulichen Viertels und erweitert  die Zone zwischen den beiden neuen Schulen in einen attraktiven Treffpunkt. Vom und zum  Reininghausplatz ergeben sich interessante Sichtbeziehungen. Der sehr kompakte Baukörper besticht  durch die zentrale Abtreppung Richtung Südwesten, fragmentiert die kompakte L-förmige Baumasse -  eine markante Sequenz aus Terrasseneinschnitten entsteht und schafft Identität sowie Orientierung. 

Der Vorplatz zur Schule definiert eine klare Eingangssituation, die in eine räumlich gefasste Aula mit  Sitztreppe mündet. Im Innenraum folgen Sequenzen mit an den menschlichen Maßstab angepassten  Räumen. Die funktionale Lösung ist mit dem einfachen Erschließungssystem überzeugend gelöst. Die  Cluster bilden klare in sich geschlossene Bildungseinheiten der Sekundärstufe 1, die geschickt mit dem  gesamten funktionalen Gefüge in Verbindung treten. Besondere Qualitäten schaffen die räumlich  ineinander verzahnten Terrassen und Innenhöfe, die attraktive Außenbereiche anbieten und Innen und  Außen ineinander verschmelzen lassen.  Durch die kompakte Bauweise kann ein gutes ökologisches und ökonomisches Ziel erreicht werden.  

2. Rang: Projekt 20 / Balloon architekten ZT-OG, 8020 Graz

3. Rang: Projekt 02 / HEIMSPIEL architektur ZT gmbh, 1070 Wien

Anerkennung: Projekt 12 /  Karl und Bremhorst Architekten GmbH, 1060 Wien

Anerkennung: Projekt  26/ Mariacher & Partner ZT KG, 8010 Graz

Anerkennung: Projekt 33 / ARGE Atelier Frühwirth ZT GmbH & WENDL ZT-GesmbH, 8010 Graz

 

Aufgrund der derzeitigen COVID-19 Pandemie wird auf eine physische Ausstellung verzichtet.

Verfahrensbetreuer

Kampus Raumplanungs- und Stadtentwicklungs GmbH
Joanneumring 3/2, 8010 Graz
T + 43 316 818085 – 18
F + 43 316 818085 - 9
E-Mail: wettbewerbe(at)kampus.at

Downloads