Sanierung Josephinum Wien

Währinger Str. 25, 1090 Wien
Währinger Str. 25, 1090 Wien

Sanierung des denkmalgeschützten Josephinums

Wettbewerb

Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung für die Generalplanersuche für die Sanierung des denkmalgeschützten Josephinums am Standort 1090 Wien, Währingerstraße 25.

Die Sitzung der Bewertungskommission fand am 29. Jänner 2018 statt. Als Gewinner ging die  Bietergemeinschaft Josephinum Wien (eep Architekten ZT GmbH und Gangoly Kristiner Architekten ZT GmbH hervor.

1. Rang = Gewinner

Projekt 1: Bietergemeinschaft Josephinum Wien
eep architekten ZT GmbH und Gangoly Kristiner Architekten ZT GmbH

Auszug aus dem Juryprotokoll

Der Entwurf überzeugt durch seine sehr klare und einfache Konzeption und die Konzentration auf das Wesentliche. Das Haus wird mit hohem architektonischen Anspruch in seine ursprüngliche strenge Form zurückgeführt. Die historischen Räume werden wieder entsprechend erlebbar gemacht. So wird auch der ehemalige Hörsaal in seiner historischen Dimension wiederhergestellt.

Im Innenraum, insbesondere in Ausstellungsbereichen, wird diese Entwurfsidee bei der Auswahl der Materialien der Oberflächen konsequent fortgesetzt und bietet so ein angemessenes Umfeld für die Präsentation der Ausstellungsstücke.

Auch die Gestaltung des Ehrenhofs in seiner ursprünglich konzipierten Form zeigt diese reduzierte, ruhige Grundhaltung, die das josephinische Bauwerk so optimal zur Wirkung bringt und gleichzeitig einen vielfältigen und hohen Gebrauchswert erlaubt.

Positiv werden auch die Öffnung des Gebäudes zum ehemaligen Kräuterhof über die nun betonte zentrale Achse und die Positionierung des Cafes gesehen. 
Insgesamt wurde das Haus in seiner Geschichte gut interpretiert und die Eingriffe sehr bewusst gesetzt.

 

2. Rang: Projekt 2 /Bietergemeinschaft ARGE lottersberger messner Architekten  und  AXIS Ingenieurleistungen ZT GmbH

3. Rang: Projekt 3 / Neumayer ZT GmbH

4. Rang: Projekt 4, Wehdorn Architekten ZT GmbH

5. Rang: Projekt 5, Bietergemeinschaft ARGE Groh - Rataplan 
(DI Lukas Groh und Rataplan Architektur ZT GmbH)

Verfahrensbetreuung

ZT DI Andrea Hinterleitner-Sedlacek
Invalidenstraße 3/12a
1030 Wien
T +43 1 877 48 11
F +43 1 877 48 54 
M office(at)zt-hilei.at