BG/BRG Graz Lichtenfelsgasse

Lichtenfelsgasse 3, 8010 Graz
Lichtenfelsgasse 3, 8010 Graz

BG/BRG Lichtenfels Graz

Sanierung und Erweiterung

Der neue, hell gestaltete Bereich für die Nachmittagsbetreuung lädt mit bunten Sitzmöbeln zum Lernen ein. Daneben bietet der neue, mit dem Musiksaal kombinierbare, Mehrzweckraum den Schülerinnen und Schülern mehr Platz für kreatives Arbeiten. Im BG BRG Lichtenfelsgasse wurden rund eineinhalb Jahre lang Räume anders angeordnet, Böden erneuert, Wände gestrichen sowie Schallschutz und Akustik verbessert. Die Erneuerung der Sanitäranlagen sowie der Haus- und Elektrotechnik gehörte ebenfalls zur Sanierung. 

In ihren Pausen schnappen die Schüler frische Luft im neuen Schulhof. Denn statt Autos stehen hier jetzt Sitzbänke und Bäume. Eine überdachte Rampe gibt dem südlichen Eingang ein neues Gesicht.

Eine thermische Sanierung der Gebäudehülle senkt den Energieverbrauch. Die Schule besteht aus insgesamt vier Gebäudeteilen: einem Altbau aus 1889 und drei Zubauten aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahren. Alle Bauteile bekamen neue Fenster. Der Altbau erhielt zudem eine neue Dachdeckung. Bei den Erweiterungen aus den 70er- und 80er-Jahren wurde eine Vollwärmeschutzfassade beziehungsweise eine vorgehängte Betonfertigteilfassade angebracht. Sie haben jetzt auch eine ähnliche Farbe wie der Altbau. Statt einem optischem "Fleckerlteppich" gibt es somit ein einheitlicheres Erscheinungsbild. Teilweise wurden die Dächer begrünt.

Die Sanierung erfolgte bei laufendem Schulbetrieb. Vierzehn Containerklassen auf dem Sportplatz dienten in dieser Zeit als Ausweichquartier.

Fotos: Markus Kaiser

Baubeginn
Q2 2014
Fertigstellung
Q4 2015
Architektur
Investitionen
rund 8,5 Mio. Euro
Nettoraumfläche Sanierung
rund 7.600 m²
BG/BRG Lichtenfels
BG/BRG Lichtenfels
BG/BRG Lichtenfels
BG/BRG Lichtenfels
BG/BRG Lichtenfels