Ziele

Raum für die Zukunft

BG/BRG Stockerau | Foto © Harald A. Jahn

Ziel der BIG ist es, Institutionen der Republik Österreich unter marktwirtschaftlichen Rahmenbedingungen mit Raum zu versorgen und eine nachhaltige Wertsteigerung des Immobilienvermögens zu generieren. Kundenorientierung, effizientes Kostenmanagement und die Einhaltung möglichst kurzer Planungs- und Bauzeiten genießen dabei höchste Priorität.

Seit Oktober 2012 hat die BIG mit der ARE Austrian Real Estate eine Tochtergesellschaft, die rund 25 Prozent des BIG-Bestandes, nämlich alle marktnahen Immobilien, umfasst. Ziel dieser Gesellschaft ist es primär, Erlöse zu optimieren, den Bestand auszubauen und den Anteil privater Mieter zu heben. Mit der Gründung der streng marktwirtschaftlich ausgerichteten Tochtergesellschaft kann die BIG sowohl auf Konjunkturzyklen als auch auf die Bedürfnisse privater Mieter wesentlich flexibler und schneller reagieren.

Mozarteum: Hymnen-Tropen-Sequenzen | Foto © Andrew Phelps
Bezirksgericht Klagenfurt | Foto © Gisela Erlacher