BIG TIME zum 25-jährigen Firmenjubiläum

Über 500 Gäste am 26. September 2017 im Viertel Zwei

BIG TIME 2017 | Foto © Anna Rauchenberger

Die Bundesimmobiliengesellschaft hat am 26. September 2017 ihr 25 jähriges Bestehen gefeiert. Neben Bundesminister und Eigentümervertreter Harald Mahrer und Aufsichtsratspräsidentin Christine Marek gratulierten über 500 Geschäftspartner aus vielen unterschiedlichen Bereichen.

Seit Gründung im Jahr 1992 ist viel passiert. Den Anspruch des Unternehmens, "Raum für die Zukunft" zu schaffen, belegt eine Zahl: Über 9,5 Mrd. Euro wurden in den Bestand investiert. Das Portfolio im Jahr 2017 präsentiert sich daher in einem sehr guten Zustand. Heute prägen entweder neue oder sanierte Schulen, Universitäten und Bürogebäude der BIG den öffentlichen Raum. Nachhaltiger Umgang mit der Substanz ist daher auch für die Zukunft der wesentliche selbstdefinierte Auftrag für die BIG.

Die Wandlung von einer reinen öffentlichen Verwaltungseinheit zu einem modernen, effizient geführten Unternehmen manifestiert sich auch in dem Anfang September 2017 durchgeführten Umzug der Firmenzentrale. Ab jetzt wird das rund 2.100 Liegenschaften mit 7,2 Mio. Quadratmetern umfassende Portfolio aus einem neuen Bürogebäude, das auch künftigen Anforderungen gerecht wird, gesteuert.

> zum Video mit Alex Kristans Promi-Glückwünschen

> zur Fotogalerie

BIG TIME 2017 | Foto © Anna Rauchenberger
BIG TIME 2017 | Foto © Anna Rauchenberger

Fotogalerie

Fotos